Besondere Kenntnisse und Arbeitsweisen

Abgebildet sind rechts die Vorrichtungskonstruktion im Baukastensystem für ein bereits vorhandenes Bearbeitungszentrum sowie links die
Optimierung von Schlittensystemen unter Zuhilfenahme von Faserverbundwerkstoffen und dem Einsatz von direkt angetriebener Lineartechnik.

Einsatz alternativer Materialien

  • Mineralguss
  • Faserverbundwerkstoffe

Wir nutzen die räumliche Nähe zur intensiven fachlichen Zusammenarbeit
mit zahlreichen Hochschulinstituten der RWTH Aachen und anderen
ansässigen Forschungseinrichtungen

Wir verfügen über ein organisiertes, umfangreiches Adressverzeichnis und
arbeiten in einem Netzwerk mit Sonderfertigungsbetrieben

Zurzeit eingesetzte CAD-Technik

Dargestellt ist ein Arbeitsplatz zur Montage in der Wälzlagerindustrie, der unter dem Gesichtspunkt von Ergonomie am Arbeitsplatz durch t+h ingema entwickelt wurde.
  • 3D-Programmsystem Solid Edge
  • 3D-Programmsystem Inventor
  • Für den Datentransfer stehen uns folgende Schnittstellen zur Verfügung

    • 2D-Bereich: .dxf .dwg .dft
    • 3D-Bereich: .igs .stp .sat
    • weitere Schnittstellen auf Anfrage